Betreuung verwaister Eltern nach Fehlgeburt, Totgeburt und bei frühem Kindesverlust

Ich biete Beratung in der Schwangerschaft an, um offene Fragen zu klären und um Sie darin zu unterstützen Ihren individuellen Weg zu finden, Ihre Schwangerschaft, Geburt und die Zeit des Abschiedes so zu gestalten, dass es Ihrem Bedürfnis entspricht.


Ich biete auch Wochenbettbetreuung und Beratung zum natürlichen Abstillen nach Fehlgeburt, Totgeburt oder Kindsverlust bei mir in der Praxis an. 


Der Papa ist bei den Terminen herzlich Willkommen und erwünscht.


„Auch die Mitte der Nacht, selbst Ihre dunkelste Stunde trägt den Beginn eines neuen Morgens in sich - einen Silberstreif am Horizont - und dieser bringt Hoffnung, Trost und Licht. Manchmal ist dieser Silberstreif nicht mehr als eine leise Ahnung von Licht und Wärme und doch rückt er mit jedem Moment näher." 


Bitte melden Sie sich frühzeitig schon in der Schwangerschaft bei mir oder nach der Geburt, sobald Sie wissen, wann Sie entlassen werden, um einen Termin zu vereinbaren. Ich werde mein möglichstes tun, Sie in meine Betreuung aufzunehmen.


Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen. Die Dauer eines Termines beträgt im Normalfall rund 60 min. Die Anzahl der Termine richtet sich immer nach den Bedürfnissen der Familie.


Termine: Eine Voranmeldung möglichst rasch schon in der Schwangerschaft oder nach der Geburt ist notwendig. Alle Termine finden bei mir in der Praxis statt. Melden Sie sich gerne per Mail: semlitsch.zehe@googlemail.com 

© 2015 Nadine Semlitsch-Zehe, Zentrum Starke Familie, Stückweg 16, 79639 Grenzach-Wyhlen . Tel. 07624 982 99 10, Mail: semlitsch.zehe@gmail.com