Vortrag Mimikresonanz

mimikresonanz logo final300dpi cmyk

© Bild: Dirk W. Eilert - Eilert Akademie


Bei der Mimikresonanz geht es darum, die Mimik und die Körpersprache unseres Gegenüber besser zu verstehen, um empathisch auf andere Menschen einzugehen.

Es geht dabei nicht darum, wild zu interpretieren und zu glauben, wir wüssten jetzt ganz genau, was bei unserem Gegenüber gerade passiert.

Das Ziel ist, zu beobachten, wenn das gesprochene Wort und die Mimik/ Körpersprache nicht zueinander passen, so dass wir die Möglichkeit haben, nachzufragen, wie es den Menschen um uns herum wirklich geht. Dies führt zu mehr Verständnis füreinander und stärkt die Beziehung zu anderen Menschen.

Ganz besonders hilfreich ist dies im Kontext von Familie, Partnerschaft, Elternschaft, da es unsere Aufmerksamkeit gegenüber den anderen steigert und sich deshalb beziehungsfördernd auswirkt. 

Aber auch im beruflichen Kontext, kann die Fähigkeit, die Gefühle anderer Menschen zu erkennen, sehr hilfreich sein.


Bei diesem Einführungsvortrag geht es darum ein erstes Verständnis für das Thema Mimikresonanz zu bekommen und erste praktische Erfahrungen zu sammeln.


Termine: siehe Kurstermine, dieser Kurs findet online statt.


Kosten: gratis


Anmeldung:

Für die Anmeldung senden Sie mir bitte eine Email. Auf der Terminübersicht können Sie ersehen, ob es noch Plätze hat.


Hinweis: 
Für die Teilnahme an unseren Kursen gelten die
 AGB.

© 2015 Nadine Semlitsch-Zehe, Zentrum Starke Familie, Stückweg 16, 79639 Grenzach-Wyhlen . Tel. 07624 982 99 10, Mail: semlitsch.zehe@gmail.com